Kultur und Erleben

Ausstellung „Rheinische Landschaften“

Von Anfang April bis Ende September 2022 findet in unseren Räumlichkeiten eine Ausstellung mit Arbeiten des Siegburger Künstlers Jürgen Schmitz statt. Er stellt seine Bilder unter dem Titel „Rheinische Landschaften – Ölgemälde von Jürgen Schmitz“ aus.

Jürgen Schmitz studierte von 1971 – 1978 an der Düsseldorfer Kunstakademie. Nach anfänglicher Tätigkeit als Kunsterzieher am Rhein-Sieg-Gymnasium in St. Augustin arbeitet er seit 1982 ausschließlich als freier Künstler in Siegburg. In zahlreichen Ausstellungen stellte er seitdem in Museen und Galerien im In-und Ausland aus. Seine Arbeiten sind in Sammlungen und Museen vertreten. Seit 2003 lebt und arbeitet er in einem Denkmal geschützten Haus im Herzen von Siegburg, in dem er auch seine „Atelier-Galerie Jürgen Schmitz“ betreibt.

In seinen Gemälden befasst er sich im wesentlichen mit der Darstellung von Landschaften aus der rheinischen Region. Seine fast fotorealistischen Arbeiten zeigen in vielfältigen Varianten z.B. den Blick vom Drachenfels auf den Rhein mit der Insel Nonnenwerth sowie den Blick vom Ölberg auf Bonn und die Kölner Bucht, aber auch Stadtansichten von Köln oder Landschaften vom Niederrhein oder dem Bergischen Land und der Eifel.

Seine Arbeiten sind geprägt von einem distanzierten, oft kühlen Romantizismus, bei dem aber zeitgenössische Elemente wie Stromleitungen, Autobahnen und urbane Eingriffe in die Natur durchaus zur Geltung kommen. Typisch sind die oft grandiosen Himmel mit dramatischen Wolkenformationen, die in einem reizvollen Spannungsverhältnis zur dargestellten Landschaft stehen.

Besuchen Sie die Ausstellung bei uns im wunderschönen Rheinhotel.